Benutzerkonto anlegen

Persönliche Informationen

Die Felder unten ausschließlich mit lateinischen Buchstaben (A-Z) ausfüllen.

Beispiel: 28-03-1968

Anmeldeinformation

Passwort anzeigen 8 - 255 Zeichen
Passwort anzeigen

Datenschutz

INFORMATIONEN GEMÄSS ART. 13-14 DER EU-VERORDNUNG NR. 679/2016 („DSGVO“)

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche personenbezogenen Daten durch Tristate International SA und Diana e-commerce corporation S.r.l. erfasst werden, zu welchen Zwecken und auf welche Weise sie verarbeitet werden. Nachfolgend finden Sie außerdem die notwendigen Informationen zur Ausübung Ihrer Rechte gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Im Allgemeinen erfassen wir Ihre Daten, wenn Sie ein Kundenkonto im Online-Shop http://www.cpcompany.com (im Folgenden „Shop“) erstellen, wenn Sie die im Shop zum Verkauf angebotenen Waren erwerben, wenn Sie den Newsletter abonnieren, wenn Sie uns E-Mails senden oder Kontakt zu uns aufnehmen, um Hilfe oder Informationen über die Verfügbarkeit eines Produkts zu erhalten. Wir möchten Sie davon in Kenntnis setzen, dass die während dieser Vorgänge erhobenen personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um auf Ihre Anfragen zu antworten und Ihnen die Nutzung der vom Shop angebotenen Dienste durch Zugriff auf die passwortgeschützten Bereiche zu ermöglichen (z. B. um Ihre Bestellungen zu bearbeiten und dafür notwendige Aktivitäten durchzuführen, einschließlich der Vorgänge, die zum Zwecke der Einhaltung von Verwaltungs- und Steuervorschriften erforderlich sind, und auf vorherige Anfrage Newsletter und Informationsmaterial zu erhalten) und Ihnen und anderen Kunden bessere Dienstleistungen, Marketing-Aktivitäten und einen besseren Kundendienst bieten zu können, wie nachstehend angegeben.


1. Wer verarbeitet Ihre Daten: Datenverantwortlicher

Diana e-commerce corporation S.r.l. mit Sitz in Torreglia (PD), in der Via San Daniele n. 137/139, 35038, StNr. und Ust-IdNr. 05097740285 (nachstehend „Diana“), und Tristate International SA mit Sitz in Lugano, Riva Albertolli 1, CHE 147076577 (im Folgenden „Tristate“), sind gemäß Art. 26 DSGVO gemeinsam verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die erforderlich sind, um: Ihre Bestellungen zu bearbeiten und zu verwalten, die von Ihnen gekauften Waren zu versenden, Ihnen den erforderlichen Kundendienst nach dem Erhalt der Ware zu bieten, das Umtauschverfahren der gekauften Waren zu verwalten und Sie über die Verfügbarkeit bestimmter Waren im Shop zu informieren sowie den Bestimmungen der Steuergesetzgebung und anderen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Sie können Zugang zum wesentlichen Inhalt der Vereinbarung gemäß Art. 26 DSGVO zwischen Diana und Tristate erhalten, indem Sie uns per E-Mail unter privacy@eu.tristateww.com oder privacy@dianacorp.com schreiben.
Tristate ist eigenständig verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die für die Verwaltung Ihres Kundenkontos erforderlich ist. Dies gilt auch für die Übergabe an neue Betreiber oder die Internalisierung der bisher Diana anvertrauten Dienste für die Verwaltung und Wartung des Shops, die Verwaltung von Kundenanfragen über die Kundenbetreuung (für Einkäufe, die Sie nicht im Shop getätigt haben, oder bei Informationsanfragen zu Waren von Tristate) und nach Einholung Ihrer Zustimmung zu Werbezwecken, einschließlich Profiling.
An Stellen, an denen wir nachfolgend die Begriffe „die gemeinsam Verantwortlichen“, „Wir“ oder „Unsere“ verwenden, beziehen wir uns gemeinsam auf Tristate und Diana. Beziehen sich die Informationen hingegen nur auf einen der beiden Datenverantwortlichen, finden Sie einen Verweis auf Diana oder Tristate.


2. Welche Daten verarbeiteten wir - Art der verarbeiteten Daten

Ihre Adress- und Kontodaten. Tristate und Diana speichern die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen (z. B. personenbezogene Daten und Adressdaten), beim Kauf einer Ware, bei der Interaktion mit dem Kundendienst oder bei der Aktualisierung der Verfügbarkeit eines Produkts im Shop. Tristate speichert sie auch dann, wenn Sie ein Kundenkonto im Shop erstellen, den Newsletter abonnieren, an Tristate-Wettbewerben oder Werbeaktionen teilnehmen und/oder Kontakt zum Kundendienst aufnehmen.
Ihre Zahlungs- und Rechnungsdaten. Diana speichert die Zahlungs- und Rechnungsdaten, die Sie uns beim Kauf einer Ware zur Verfügung stellen (z. B. Kreditkartennummer, personenbezogene Daten und Adressdaten), um Ihre Bestellungen zu verwalten und die Waren zu versenden.
Informationen zur Nutzung der Website und zu Ihren Aktivitäten im Shop. Ihre Nutzung der Website impliziert die Verarbeitung von Daten bezüglich des Browsers und des von Ihnen verwendeten Geräts sowie Ihrer IP-Adresse (dies ist die Nummer, die ein bestimmtes Gerät im Internet identifiziert und die für die Kommunikation Ihres Geräts mit den Websites erforderlich ist). Tristate kann außerdem analysieren, von welcher Website Sie auf den Shop zugegriffen und welche Aktivitäten Sie auf der Website ausgeführt haben. Um Ihnen Werbeinformationen zu Waren und maßgeschneiderte Angebote zu senden, kann Tristate Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen sowie Navigationsdaten sowie Ihr Verhalten auf dieser Website verwenden, um besser zu verstehen, welche Produkte Sie interessieren, vorausgesetzt, Sie haben dieser Datenverarbeitung zuvor zugestimmt.


3. Woher erhalten wir Ihre Daten - Datenerhebungsverfahren:

Direkt von Ihnen. Wenn Sie sich beispielsweise anmelden, um im Shop einzukaufen, oder ein Kundenkonto erstellen, an einer Gewinnveranstaltung teilnehmen, uns eine Frage stellen, den Newsletter abonnieren oder mit dem Kundenservice interagieren möchten. Wenn Sie Ihre Daten nicht mitteilen, können Sie sich weder im Shop anmelden noch die zum Verkauf angebotenen Waren erwerben oder andere Dienste in Anspruch nehmen.
Wenn Sie sich über Ihr Social-Media-Konto (insbesondere Ihr Facebook-Konto) anmelden, erhält Tristate die personenbezogenen Daten, die Sie über diese Social-Media-Dienste weitergeben, basierend auf deren Datenschutzeinstellungen. Wir können auch Social-Media-Plugins auf der Website verwenden. Infolgedessen werden die Daten an den Social-Media-Dienst und möglicherweise über Ihr Social-Media-Profil weitergegeben. Weitere Informationen zu diesen Richtlinien finden Sie in den Datenschutzbestimmungen dieser Social-Media-Drittanbieter.
Durch die Nutzung der Funktionen des Shops. Tristate verwendet Cookies und andere Technologien, wie z. B. Pixel-Tags auf der Website und in E-Mails, um Daten über Ihre Nutzung zu sammeln und die Werbeaktion gezielter zu gestalten. Weitere Informationen finden Sie in den Cookie-Richtlinien.
Daten von Drittanbietern, die direkt von Ihnen bereitgestellt werden. Jegliche Angabe (zum Beispiel für den Versand der Ware) zu personenbezogenen Daten und Adressdaten eines nicht mit Ihnen identischen Dritten stellt eine Verarbeitung personenbezogener Daten dar, für die Sie eigenständig verantwortlich sind und alle von der EU vorgesehenen Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten im Zusammenhang mit der aktuellen Gesetzgebung zu personenbezogenen Daten übernehmen. In diesem Sinne garantieren Sie Tristate und Diana, dass alle von Ihnen angegebenen Daten Dritter von Ihnen in voller Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften zu personenbezogenen Daten erfasst wurden und dass eine angemessene Rechtsgrundlage vorhanden ist, die die Übermittlung dieser personenbezogenen Daten Dritter an Tristate und Diana rechtfertigt, wobei Letztere von Streitigkeiten, der Geltendmachung von Ansprüchen und der Forderung von Schadensersatz freigehalten werden, die Tristate und Diana von einem betroffenen Dritten aufgrund der oben genannten Übermittlung zugehen sollten.


4. Weshalb und für welche Dauer verarbeiten wir Ihre Daten? - Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung; Aufbewahrungsfrist

a) Damit wir Ihnen die von Ihnen gekauften Waren und Dienstleistungen bereitstellen und Ihnen Mitteilungen zu Ihrer Bestellung oder Ihren Zahlungen senden können. Diana und Tristate verarbeiten Ihre Daten, um Ihre Bestellung zu verwalten, Ihren Kauf zu bestätigen und zusätzliche Dienstleistungen wie den Versand der gekauften Waren zu verwalten. Ohne Ihre Daten können wir Ihre Bestellung nicht verwalten und ausführen. Rechtsgrundlage dieser Datenverarbeitung ist die Ausführung des Kaufvertrages, den Sie ab dem Zeitpunkt eingehen, zu dem Sie die Verkaufsbedingungen des Shops akzeptieren.
Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten entspricht der für die Bearbeitung der Bestellung erforderlichen Frist (es versteht sich, dass bei anderen Datenverarbeitungsvorgängen, z. B. Kundendienst nach dem Kauf und Handhabung des Verwaltungsvorgangs, die Aufbewahrungsfrist dem Zeitraum entspricht, der in Zusammenhang mit dieser Art der Datenverarbeitung in der vorliegenden Datenschutzerklärung angegeben ist).

b) Damit Sie sich im Shop anmelden können. Tristate verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, damit Sie ein Kundenkonto im Shop erstellen können, unabhängig davon, ob Sie im Shop einkaufen oder nicht. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist die Ausführung einer vertraglichen/vorvertraglichen Anfrage Ihrerseits. Die Aufbewahrungsfrist für Ihre Daten, die über die für die Bearbeitung Ihrer Bestellung erforderliche Zeit hinausgeht, entspricht der Aktivitätsdauer Ihres Kundenkontos, das in jedem Fall 24 Monate nach Ihrem letzten Zugriff oder nach Ihrer letzten Aktivität auf dem Konto deaktiviert wird.

c) Damit wir Sie über die Verfügbarkeit eines Produkts informieren können. Auf Ihre ausdrückliche Anfrage hin verarbeiten Diana und Tristate Ihre personenbezogenen Daten, um Sie über die Verfügbarkeit des von Ihnen im Shop angeforderten Produkts zu informieren. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist die Ausführung einer vertraglichen/vorvertraglichen Anfrage Ihrerseits. Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten entspricht der für die Bearbeitung der Anfrage erforderlichen Frist.

d) Um Ihnen den notwendigen Kundendienst nach dem Kauf zu bieten, beispielsweise zur Verwaltung von Umtauschvorgängen und gemäß den für die Warengarantie geltenden Gesetzen. Diana und Tristate nutzen Ihre Daten für den Kundendienst und um den Umtausch und/oder die Reparatur der von Ihnen im Shop gekauften Waren gemäß den geltenden Gesetzen und den allgemeinen Verkaufsbedingungen des Shops auszuführen. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist die Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen, und die Aufbewahrungsfrist entspricht dem Zeitraum, der zur Erfüllung der Verpflichtungen nach geltendem Recht (insbesondere im Hinblick auf den Verbraucherschutz) erforderlich ist.

e) Damit wir Ihren Verwaltungsvorgang korrekt handhaben können. Diana und Tristate verarbeiten Ihre Daten für Buchhaltungs-, Verwaltungs- und Steuerzwecke, die in direktem Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit von Diana und Tristate stehen und nach geltendem Recht erforderlich sind. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist die Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen, und die Aufbewahrungsfrist entspricht der gesetzlich vorgeschriebenen Frist (insbesondere im Zivil- und Steuerrecht, Rechtsbestimmungen zu Geldwäsche, Bankwesen und öffentlicher Sicherheit).

f) Damit Sie mit Kundenbetreuern interagieren können. Diana und Tristate können Ihre personenbezogenen Daten und Adressdaten für den Kundendienst verwenden, falls Sie Hilfe bei der Verwendung der im Shop gekauften Waren benötigen. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist die Ausführung des Kaufvertrags, den Sie mit Diana geschlossen haben, nachdem Sie die Verkaufsbedingungen des Shops akzeptiert haben, sowie die Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen in Bezug auf Garantien und den Kundendienst. Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten im Zusammenhang mit dieser Datenverarbeitung entspricht dem für die Bearbeitung der Anfrage erforderlichen Zeitraum (es versteht sich, dass bei anderen Datenverarbeitungsvorgängen die Aufbewahrungsfrist dem Zeitraum entspricht, der in Zusammenhang mit dieser Art der Datenverarbeitung in der vorliegenden Datenschutzerklärung angegeben ist). Tristate kann solche personenbezogenen Daten auch verarbeiten, um Sie bei Einkäufen zu unterstützen, die Sie nicht im Shop getätigt haben, oder um Informationen zu Waren von Tristate anzufordern. Rechtsgrundlage ist die Ausführung des von Ihnen mit Tristate geschlossenen Kaufvertrages oder die Bearbeitung vorvertraglicher Anfragen. Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten im Zusammenhang mit dieser Datenverarbeitung entspricht dem für die Bearbeitung der Anfrage erforderlichen Zeitraum (es versteht sich, dass bei anderen Datenverarbeitungsvorgängen die Aufbewahrungsfrist dem Zeitraum entspricht, der in Zusammenhang mit dieser Art der Datenverarbeitung in der vorliegenden Datenschutzerklärung angegeben ist).

g) Die Verhinderung oder Kontrolle von rechtswidrigem Verhalten bzw. der Schutz und die Durchsetzung von Rechten. Diana und Tristate können Ihre Daten nutzen, um eine Verletzung ihrer Rechte an geistigem Eigentum (z. B. Fälschung unserer Marken und/oder der Marken unserer Partner) oder Diebstahl (einschließlich Klonen von Kreditkarten und Diebstähle, von denen wir glauben, dass sie während eines Wettbewerbs oder einer Veranstaltung auftreten könnten) oder andere Straftaten zu verhindern, soweit gemäß geltendem Recht zulässig. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse der für die Datenverarbeitung Verantwortlichen. Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten entspricht dem Zeitraum, der vernünftigerweise erforderlich ist, um unsere Rechte ab dem Zeitpunkt geltend zu machen, zu dem wir Kenntnis von der Straftat oder von deren potenzieller Begehung erhalten.

h) Zu Direktmarketingzwecken/Für das Abonnement des Newsletters. Nach der Freigabe Ihrer Einwilligung können Sie von Tristate per E-Mail oder über andere elektronische Kommunikationstools mit Informationen oder Angeboten zu vom Shop angebotenen Waren und Dienstleistungen kontaktiert werden. Dies gilt auch für das Abonnement des Newsletters, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Ihre ausdrückliche Zustimmung, die ausschließlich für das Abonnement des Newsletters in der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse besteht. Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten beträgt 24 Monate ab Erhebung Ihrer Daten.

i) Damit wir Ihnen Werbeangebote senden und Ihren Vorlieben entsprechende Waren anbieten können. Dank Ihrer Zustimmung analysiert Tristate Ihre personenbezogenen Daten und die Nutzung der Website und des Shops, Ihre Kaufpräferenzen und den Warenverbrauch, um die Herangehensweise an Sie und der eigenen Kunden im Allgemeinen durch eine automatisierte Datenverarbeitung (einschließlich Profiling) zu verbessern. Tristate tut dies, um Ihnen maßgeschneiderte Werbemitteilungen senden zu können. Dies erfolgt auf eine Weise, die bessere Entscheidungen in Bezug auf Dienstleistungen, Werbung, Waren und Inhalte ermöglicht, die auf einer besseren Kenntnis bezüglich der Kundennutzung der auf der Website angebotenen Dienstleistungen beruhen, und Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Erfahrung garantiert. Zu diesem Zweck kann Tristate auch die Werbekennung Ihres Mobilgeräts erfassen (IDFA - Identifier for Advertising - für iOS-Geräte und AAID - Google Advertising ID - für Android-Geräte), damit es möglich ist, Ihnen durchgehend zielgerichtete und relevante Werbeanzeigen gemäß Ihren Vorlieben und Interessen zu übermitteln. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Ihre ausdrückliche Zustimmung.
Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten beträgt 12 Monate ab Erhebung Ihrer Daten.


5. Art der Weitergabe personenbezogener Daten

Für die im vorherigen Absatz genannten Zwecke von a) bis g) ist die Bereitstellung von Daten erforderlich, damit Sie ein Kundenkonto auf der Website erstellen, Einkäufe im Shop tätigen und andere Dienstleistungen auf der Website nutzen können.
Für die Zwecke h) und i) ist die Bereitstellung von Daten fakultativ; eine Ablehnung führt zu keinerlei Beeinträchtigung für die Zwecke von a) bis g). Der Betroffene kann seine Einwilligung jederzeit widerrufen. Dies hat jedoch keinerlei Auswirkungen auf die Datenverarbeitung, die Tristate vor dem Zeitpunkt eines solchen Widerrufs vorgenommen hat.


6. Wo Ihre Daten verarbeitet werden - Datenübermittlung

Die Daten werden in den Büros und IT-Systemen von Tristate und Diana verarbeitet und gespeichert.
Personenbezogene Daten können auch an Unternehmen weitergegeben werden, die Dienstleistungen erbringen - speziell als Auftragsverarbeiter gemäß Art. 28 DSGVO -, und zwar mit Sitz in Ländern, die nicht zur Europäischen Union gehören, und insbesondere in den Vereinigten Staaten von Amerika.
Diese Datenübermittlung wird alternativ auf folgender Grundlage genehmigt:

• Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission gemäß Art. 45 der DSGVO bezüglich des Drittlandes, an das die Daten übermittelt werden (Beispiel: Datenschutzschild); oder
• angemessene oder geeignete Garantien gemäß Artikel 46, 47 und 49 DSGVO (z. B. von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln, Binding Corporate Rules oder verbindliche Unternehmensregeln, vertragliche oder vertragsähnliche Garantien der beteiligten Datenverantwortlichen oder die in bestimmten Situationen geltenden Ausnahmen vom Übermittlungsverbot) sowie das Recht, Kontakt zum Datenverantwortlichen aufzunehmen, um die Kontaktadressen von Drittparteien zu erhalten, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden und von denen Informationen über die Hilfsmittel angefordert werden können, um eine Kopie der verarbeiteten Daten oder Angaben zum Ort zu erhalten, an dem die Daten bereitgestellt wurden.


7. An wen wir Ihre Daten weitergeben - Empfänger personenbezogener Daten

Unbeschadet der Tatsache, dass wir, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, Ihre vorherige Zustimmung einholen und alle gesetzlich vorgeschriebenen Formalitäten einhalten, können Ihre Daten an folgende Dritte weitergeben (auch in deren Rolle als externe Auftragsverarbeiter):
Unsere Dienstleister Wir können Ihre Daten an Dritte weitergeben, damit sie uns gegenüber Dienstleistungen erbringen können (z. B. IT-Dienstleister für die Verwaltung des Shops, Anbieter von Profiling- und Compliance-Automatisierungsdiensten, Zahlungsgateways und sonstige Dritte, die Bankdienstleistungen erbringen, Kuriere, Unternehmen, die Lager verwalten und Logistikdienstleistungen erbringen, Rechts-, Steuer- und Buchhaltungsberater), die als eigenständige Datenverantwortliche oder Auftragsverarbeiter tätig sein können: In letzterem Fall treffen wir eine Vereinbarung gemäß Art. 28 DSGVO zum Schutz Ihrer Daten. Diese Drittparteien gelangen lediglich in den Besitz der Daten, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind, und können diese nur verwenden, um diese Dienstleistungen in unserem Namen zu erbringen oder um gesetzliche Bestimmungen einzuhalten. Sie können die Details zu diesen Auftragsverarbeitern gemäß Art. 28 DSGVO durch Kontaktaufnahme per E-Mail an privacy@eu.tristateww.com oder privacy@dianacorp.com erfahren. Sind diese Auftragsdienstleister außerhalb der Europäischen Union tätig, erfüllen wir eine der in den Artikeln 45-47 DSGVO festgelegten Bedingungen, bevor wir ihnen personenbezogene Daten übermitteln.
Wenn wir davon überzeugt sind, dies tun zu müssen, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um uns oder Dritte gerichtlich zu schützen. Sofern gesetzlich zulässig oder vorgeschrieben, können wir außerdem die Daten weitergeben, die von einer Regierungsbehörde oder einer anderen autorisierten Einrichtung oder Organisation zum Schutz oder zur Ausübung unserer Rechte oder der Rechte Dritter oder zum Zwecke der Eindämmung oder Vermeidung von Betrug (einschließlich Kreditkartenbetrug oder andere Betrugsfälle, von denen wir glauben, dass sie während einer Werbeaktion oder Veranstaltung auftreten können) und anderen Straftaten angefordert werden.
Für interne Verwaltungszwecke können Diana und Tristate Ihre Daten an andere Unternehmen der jeweiligen Unternehmensgruppen weitergeben.


8. Minderjährige

Unser Shop ist nicht für Kinder unter 16 Jahren gedacht, sondern für ein erwachsenes Publikum. Wenn Sie Eltern oder Erziehungsberechtigte sind und glauben, Ihr Kind hat uns Daten übermittelt, können Sie Kontakt zu uns aufnehmen.


9. Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen.
Wir ergreifen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten. Die von uns angewandten Standardsicherheitsmaßnahmen hängen von der Art der von uns verarbeiteten Daten ab und erfüllen die gesetzlichen Anforderungen und Standards der europäischen Regierungsbehörden.


10. Ihre Rechte

Sie können sich an Tristate und Diana wenden, um den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, deren Berichtigung, Löschung oder die Einschränkung der Datenverarbeitung zu fordern, der Verarbeitung zu widersprechen und die Übertragbarkeit Ihrer Daten zu beantragen. Sie können die Einwilligung auch jederzeit widerrufen (dies hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung aufgrund der vor dem Zeitpunkt des Widerrufs erteilten Einwilligung).
Wenn Sie das Zugriffsrecht ausüben, haben Sie das Recht zu erfahren, ob Ihre Daten verarbeitet werden, was der Zweck der Verarbeitung ist, welche Kategorien von Daten verarbeitet werden, wer die Empfänger sind oder welche Kategorien von Empfängern Ihre Daten erhalten (und, falls sie sich in einem Drittland befinden, unter Anwendung welcher Garantien). Sie haben außerdem das Recht, die Aufbewahrungsdauer Ihrer Daten (oder die Kriterien zur Bestimmung der Aufbewahrungsfrist) zu kennen und in Erfahrung zu bringen, ob eine automatisierte Datenverarbeitung durchgeführt wird (z. B. durch Profiling) und gemäß welcher Logik diese Datenverarbeitung erfolgt sowie über die Herkunft der Daten aufgeklärt zu werden (wenn diese nicht ursprünglich von uns erhoben werden).
Sie haben das Recht, beim Datenschutzbeauftragten eine Beschwerde einzureichen und den für die Daten Verantwortlichen jederzeit um Informationen über die Auftragsverarbeiter und die von den Datenverantwortlichen zur Verarbeitung Ihrer Daten autorisierten Rechtspersonen zu bitten. Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie sich an Tristate oder Diana wenden (unter den oben angegebenen Adressen oder per E-Mail an privacy@eu.tristateww.com oder privacy@dianacorp.com).
In jedem Fall können Sie Ihre Einwilligung anhand der Funktionen des Shops ändern oder widerrufen.
Sie können Ihre Zustimmung zum Erhalt von Werbemitteilungen einschließlich Newslettern widerrufen. Um den Empfang von Werbemitteilungen zu beenden, können Sie sich in Ihr Kundenkonto einloggen und Ihre Auswahl ändern oder den Anweisungen in der erhaltenen Werbenachricht folgen. Alternativ können Sie den Widerruf der Einwilligung per E-Mail an privacy@eu.tristateww.com mitteilen.
Sie können Cookies und andere Profiling-Tools überprüfen und deaktivieren. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie wir Cookies und andere Profiling-Tools einsetzen.
Sie können Ihre Präferenzen bezüglich des Versendens von E-Mails für Werbezwecke und der Datenverarbeitung durch Profiling mithilfe der Datenschutzeinstellungen Ihres Kundenkontos ändern oder indem Sie eine E-Mail an privacy@eu.tristateww.com senden.


11. Datenschutzbeauftragter (DSB)

Diana hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt, den der Betroffene schriftlich unter folgender Adresse kontaktieren kann: privacy@dianacorp.com.


12. Was tun wir, wenn wir diese Datenschutzerklärung ändern?

Wir können Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen. Wir werden Sie über diese Änderungen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen informieren. Wir werden außerdem eine aktualisierte Version auf unserer Website veröffentlichen. Sie wird ein anderes Datum und eine andere Versionsnummer als die unten angegebenen Daten aufweisen. Bitte überprüfen Sie die Website regelmäßig auf Aktualisierungen.
[Aktualisierter Stand vom 10-06-2020]

Einverständniserklärung